Stand 01.09.2017 – Entdeckt die neue Internetpräsenz ab Ende September 2017

PLURABILITY – Vielfalt gestalten vor Ort

Die Aktion der Evangelischen Landjugend in Bayern zur Prävention von Rechtsextremismus und der Gestaltung von #Vielfalt für ein Gelingendes Miteinander – Integration, Inklusion. Gefördert von der Evangelisch Lutherischen Kirche in Bayern.

Kontakt: Aktionskoordinator Diakon Jürgen Kricke * juergen.kricke@elj.de * 0176-84192479 (P Angebote Plurability)

Unsere Position: Raum für Vielfalt

Gemeinschaft leben, auch wenn’s schwierig wird – ELJ-Position in der Flüchtlingsdebatte

Geh wählen!

 Demokratie läuft nicht von alleine. Unterstützen wir sie.

„Wir ermutigen Dich, dein Wahlrecht zu nutzen und „Menschenwürde“ zu wählen“, so Diakon Jürgen Kricke

Am Sonntag, den 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Die Evangelische Landjugend in Bayern ermutigt ALLE das Privileg Ihres Stimmrechtes zu nutzen.

  • Dazu hat der Kreisverband Ansbach eine Postkarte entwickelt, die Euch in den nächsten Tagen zugeht.
  • Der Bezirksverband Oberfranken-Oberpfalz macht im Rahmen von Plurability im Wahlkreis Hof (Wunsiedel) eine Kandidatenvorstellung. Kooperationspartner sind das EBZ Bad Alexandersbad und das Jugendforum Wunsiedel.

Habt Ihr schon den Wahl-O-Mat des Bundeszentrale für politische Bildung getestet? Auf geht’s: hier klicken. Wer seine Kandidaten kennen lernen will nutzt diese Suche.

15 Flyer Plurability Titel Quadrat

Wir bieten Dir an – vielfältiges bei Dir vor Ort

„Wir kommen zu Dir/ zu Euch und liefern einen ‚Denk-Anstoß'“, Diakon Jürgen Kricke

Unser Angebot: Vielfalt gestalten vor Ort.

Gemeinsam und kreativ entwickeln wir pass genaue Aktionen und Projekte vor Ort:

  • Gruppeneinheiten + Praxistrainings, z.B. Wer wird Plurability; Stammtischparolen begegnen; Zivilcourage für Alle
  • Beratung + Organisationsentwicklung , z.B. zum Schutz vor Unterwanderung; für gelingende Integration/ Inklusion
  • Informationsveranstaltungen + Vorträge , z.B. Rechtsextreme Lebenswelten; Flucht & Asyl; Mythos Integration?!; „Der Rassist in uns“ – Interkulturelle Handlungskompetenz entwickeln

Für alle Ortsgruppen, Kreis- und Bezirksverbände und Externe.

–> Nähre Informationen findet Ihr: P Angebote Plurability.

Kontakt

Aktionskoordinator

Diakon Jürgen Kricke * juergen.kricke@elj.de * 0176-84192479

Er kümmert sich um die landesweite Aktion Plurability, entwickelt und hält Angebote, führt die Geschäfte der AG Vielfalt und begleitet das Jugendforum Wunsiedel.

AG Vielfalt

Michael Dendorfer, Kontaktperson des Landesvorstand

Die AG Vielfalt steuert die Belange der Aktion Plurability, d.h. Interessierte Jugendliche und junge Erwachsene besprechen die Vorhaben des Aktionskoordinators; entwickeln gemeinsam Ideen und Angebote für mehr Demokratie und Toleranz; bündeln Aktionen und Projekte der Ortsgruppen, Kreis- und Bezirksverbände.

Steuerungskreis

Martin Becher, Geschäftsführer des Bayerischen Bündnisses für Toleranz, Demokratie und Menschenwürde schützen.

Pfarrer Andreas Beneker, Leiter Evangelisches Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad

Diakon Jürgen Kricke, Aktionskoordinator Plurability & ELJ Bezirksreferent Oberfranken-Oberpfalz

Manfred Walter, ELJ Landessekretär

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone