Kontakt:

E-Mail: michael.dendorfer@elj.de

Über mich:

Position im LaVo:

Beisitzer, Vertreter für den Bezirksverband Oberfranken/Oberpfalz

Mitglied im/bei :

  • Bezirksvorsitzender Oberfranken-Oberpfalz
  • AG Vielfalt

Was bedeutet ELJ für Dich?

ELJ bedeutet für mich Heimat, denn ich komme vom Land und gehöre auch dort hin. Man kann hier mit super Leuten zusammenarbeiten und gemeinsam was erreichen. Was mir an der ELJ auch sehr wichtig ist, ist die Selbstständigkeit der Gruppen, dass es egal ist aus welchem Regierungsbezirk man kommt, wir sind alle eins.

Wie und wann bist du zur ELJ gekommen?

Mein Weg zur ELJ war ziemlich lang. Im Jahr 2008 gab es noch keine aktive ELJ in Neunkirchen, es existierte nur die Interesse eine Gruppe zu gründen (am Anfang waren wir zu 4. ;)) So begann meine ELJ Laufbahn als Kassier der Ortsgruppe, ich machte ein paar Einführungen von Bezirksreferenten im BV OO mit und irgendwann verschlug es mich auch auf die Landesversammlung. Abends an der Bar wurde ich spontan angefragt, ob ich es mir vorstellen könnte, den BV OO im Landesvorstand zu vertreten. So kam ich in den LaVo.