Die ELJ ist 2020 um 72 auf 4.789 Mitglieder gewachsen. Einerseits liegt das innerhalb der üblichen Schwankung, andererseits ist es interessant, dass es gerade im Corona-Jahr 2020 einen solchen Zuwachs gab. Möglich, dass es sich um Neumitglieder aus 2019 handelt, die 2020 das erste Mal gezählt werden, möglich aber auch, dass auch 2020 die Ortsgruppen trotz Corona neue Mitglieder in die Gruppen kamen. Vielleicht traten auch nur weniger Leute aus, weil sich die Gruppen nicht treffen konnten.

Die ELJ wird älter. Dieser Trend hat sich fortgesetzt. 1934 Mitglieder sind älter als 25 Jahre. Das sind 104 mehr als im vergangenen Jahr. Sind das alles Leute, die vergessen haben auszutreten? Oder sind sie bewusst in der ELJ geblieben? Warum?

Interessante Fragen, auch im Vorfeld unserer Diskussion über die Funktion der Mitgliedverwaltung in einer ELJ-App. Uns interessiert Deine Meinung. Was sagt Dir die Mitgliederentwicklung? Warum wird die ELJ älter? Und was bewegt die Leute dazu, nicht nur als Teilnehmende in der Gruppe zu sein, sondern Mitglied zu werden und zu bleiben?

Mit Padlet erstellt

Für diese Diskussion haben wir ein Padlet eingerichtet – bitte schreib uns, was Du darüber denkst. Gerne darfst Du den Link auch weiter leiten. https://ejb.padlet.org/lavo1/5kls3zs2xfahuedp

Super, wenn Du gleich mitmachst!