Kammerstein – Im Bezirksverband Mittelfranken läuft es nach der Corona Pause wieder rund: leckerer Besuch im Kürbishof und erfolgreiche Neuwahl.

Die traditionelle mittelfränkische Bezirksversammlung fand heuer auf dem Kürbishof Schnell in Kammerstein (Kreisverband Schwabach) statt. Über 20 ELJler aus dem ganzen Bezirk waren gekommen, um Interessantes über das besondere Gemüse zu erfahren. Nach einer Führung über den Hof, konnten wir Knabberkerne und eine Kürbislasagne probieren.

Im Rahmen des geschäftlichen Teils standen Wahlen an, die erfolgreich waren. Die Vorsitzenden sind Nora Jung (KV Rothenburg) und Michael Präger (KV Rothenburg). Als Kassier wurde Michael Singer aus dem KV Uffenheim gewählt. Als Beisitzerin wurde Miriam Haderlein (KV Gunzenhausen) bestätigt. Neu im Team ist Eva Maurer aus dem KV Hesselberg.

Herzlichen Glückwunsch und Danke für euren Einsatz in der ELJ!

Die neuen BVler möchten die Gruppen bei Renovierungen mit einem Wettbewerb unterstützen. Für den Triesdorfer Johannitag ist eine Standaktion mit Popcorn Maschine angedacht – ELJ, wir lassen´s krachen. Außerdem steht der Ausflug auf dem Programm… Wer das starke Team noch unterstützen möchte, ist jeder Zeit willkommen. Die nächsten Sitzungstermine erfahrt ihr bei Birgit Bruckner (birgit.bruckner@ej.de, 0170 4061799)

Birgit Bruckner, Bezirksreferentin Mittelfranken