Das brauchst du dazu:

  • 400g Pilze (nach Wahl: Champignons, Egerlinge, Kräutersaitlinge, gemischt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • Butter
  • 3 TL Mehl
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Weißwein
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • Spätzle (fertig oder selbst zubereitet)

Und so einfach geht’s:

  1. die Pilze in Scheiben schneiden
  2. Knoblauchzehe und Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in Butter andünsten, dann die Pilze dazu geben und mitdünsten
  3. alles mit den 3 TL Mehl betäuben
  4. Sahne und Milch aufgießen und die Sauce aufkochen lassen
  5. den Weißwein hinzugeben
  6. zuletzt noch nach Belieben würzen und die Petersilie darüber streuen