Aufbaukurs für Jugendleiterinnen und Jugendleiter

Du willst Deine Handlungskompetenz stärken und mit Fachleuten aus Politik, Kirche und Wirtschaft ins Gespräch kommen?

save the date

Freitag, 11. Januar, 18:00 Uhr – Samstag 12. Januar 2019, 18:00 Uhr EBZ Bad Alexandersbad

Du möchtest Tipps und Tricks von PraktikerInnen – Einladung

Du möchtest mehr über Finanzen und Finanzierung wissen? Du interessierst Dich für die Verbesserung der Zusammenarbeit mit Deiner Kirchengemeinde? Du willst herausfinden, wie Du neue Mitglieder gewinnen, alte halten und motivieren kannst? Du strebst an, Vorurteile zu hinterfragen und Parolen zu begegnen und Streit zu schlichten? Du möchtest lernen Feste und Feiern professionell zu organisieren?

Du willst Tipps und Tricks aus erster Hand, von Praktikern für Praktiker, dann melde Dich an.

Hier meldest Du Dich an und bekommt Informationen – Seminarleitung

Franziska.Schmidt@elj.de und Juergen.Kricke@elj.de

Das erwartet Dich – Agenda

Freitag – 18:00 – 23:00 Uhr

18:00-19:30 A + K

A bendessen + K ennen lernen mit AK starten wir in das Aufbauseminar. Wir klären dabei Eure Erwartungen und Wünsche ab.

19:30-21:00 Wie ticken die? Von PfarrerInnen und ELJ-lerInnen

ReferentIn: Pfarrer/Dekan

Einheit: Wahrnehmen-Einordnen-Bewerten-Handeln

Dich erwartet in dieser Einheit die Auseinandersetzung mit Euren Bildern, Erfahrungen mit PfarrerInnen.

Ziel: Wie könnt Ihr konkret besser mit Euren PfarrerInnen vor Ort ins Gespräch kommen und Eure Positionen klar machen.

21:00-22:30 Von der Idee zur Aktion - Projektmanagement

Referent: Erfahrene ELJ-Gruppe in der Ausrichtung mit Projekten (Feste)

Einheit: Anhand eines konkreten ELJ Projektes wirst Du die wichtigsten Elemente für ein Gelingendes Fest kennen lernen.

Ziel: Du lernst die Grundzüge des Projektmanagement kennen und weißt, worauf Du bei der Organisation vornehmlich zu achten hast.

Samstag: 9:00 – 18:00 Uhr

9:00-10:30 Leitung ist nichts für mich - Verantwortung übernehmen leicht gemacht

Referent: GeschäftsführerIn eines Vereines

Einheit: Auseinandersetzung mit der „Verantwortung“ in der Vorstandschaft und als Mitglied. Rollenklärung anhand persönlicher Beispiele der TeilnehmerInnen.

Ziel: Du lernst vertieft die Elemente eines Vereines mit dem Fokus der konkreten Verantwortung kennen und reflektieren.

11:00-12:30 Streitet Euch - Kommunikation in der Krise

ReferentIn: Jürgen Kricke + Franziska Schmidt

Einheit: Kennen lernen der Harvad-Methode zum lösen von Konflikten. Beispielhaft an der eigenen Arbeit.

Ziel: Du erlernst eine Methode zur konstruktiven Konfliktlösung.

13:00-15:00 Fachgespräch - Hat die ELJ eine Zukunft - mit Kirchenrätin Andrea Heußner (im Rahmen des Alexandersbader Gespräch)

ReferentIn: (voraussichtlich) Kirchenrätin Andrea Heußner – moderiert durch Dr. Joachim Tiwsselmann

Einheit: Wir können direkt mit der Kirchenrätin Andrea Heußner, Zielgruppenreferentin der Evangelisch-Lutherischen Krichen in Bayern, ins Gespräch kommen. Z.B. „Ob die ELJ noch eine Zukunft hat“ – und wie uns die Evangelisch-Lutherische Landeskirche in Bayern dabei unterstützen kann. Zunächst wird es ein Gespräch mit Ihr und im Anschluss eine Seminarinterne Auswertung geben.

Ziel: Du lernst eine Vertreterin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern kennen und setzt dich kirchenpolitisch mit Ihr für Deine ELJ auseinander.

15:30-17:30 Motiv und Motivation - Wie kann ich neue Mitglieder gewinnen und binden

ReferentIn: ELJ Ortsgruppe mit altersgemischten TeilnehmerInnen

Einheit: Auseinandersetzung mit ELJ Marketingstrategien zur Gewinnung und Einbindung von neuen Mitgliedern.

Ziel: Du lernst die Chancen und Herausforderungen kennen, wie neue Mitglieder gewonnen und eingebunden werden können.

17:30-18:00 Reflexive Auswertung

Der Aufbaukurs endet mit einem gemeinsamen Abendessen.

Kosten – auf Anfrage

Stand: 05.11.2018 – Infos zu Referenten zum 01.12.2018