Anno Freitag, 15. – Samstag, 16. November

Willkommen zur #Internacht19, dem Event der Evangelischen Landjugend Oberfranken-Oberpfalz …

Marion Klausfelder & Michael Dendorfer – Bezirksvorsitzende

daheim – vernetzt – aktiv – gemeinsam

… so kann die #Internacht19 beschrieben werden. ELJ Gruppen aus dem ganzen Bezirksverband Oberfranken-Oberpfalz vernetzten sich und traten gegeneinander an – online. Von 18:30 bis 3:00 Uhr spielten die Gruppen, lösten Rätsel und hatten jede Menge Spaß.

Ihr steht mit allen teilnehmenden Gruppen in Kontakt und absolviert Aufgaben bei euch im Dorf. Von der Bezirksstelle im EBZ Bad Alexandersbad führen wir das Spiel. Doch ihr bleibt nicht alleine. Lasst Euch überraschen.

Christoph Müller & Felix Kraus zur Begrüßung von der „Basis“ aus.

Die teilnehmenden ELJ Ortsgruppen und die Präpigruppe Unterrodach im KV Kronach gaben alles. Was stören da schon Technikprobleme oder der schlafmangel? Seht selbst:

Highlight war die Umsetzung der Dorfwette. Wetten, dass ihr es nicht schafft eine Aktion medial festzuhalten die folgende drei Begriffe enthält: Nikolaus, Feuerwehr und Bobbycar. Zusätzlich gibt es einen Bonus für involvierte Personen des öffentlichen Lebens, z.B. die/den Dorfpfarrer_in. Die Ergebnisse findet ihr die nächsten Tage auf unsrer Facebook-Veranstaltungsseite: https://www.facebook.com/events/2412688792311551/

Drauß vom Walde komm‘ ich her … oder direkt von der Straße. Mitten in der Nacht erhielten die Gruppen Besuch des Außenteams. Mitglieder des BV OO und Interessierte Mitgestalter_innen. Dann durften die Gruppen den „Säurefluss“ überqueren oder sie mussten dem „Overload“ und manchen „Druck“ aushalten. #Miteinandermehrmachen trifft auf die #Internacht19 einfach zu.

Besonderheit war die (Online-) Bezirksversammlung mit Wahl der neuen Bezirksvorstandschaft. Dazu demnächst mehr … – nur so viel sei verraten: es gibt eine neue und äußert motivierte Vorstandschaft.

… and the winner is

Den Titel aus 2018 konnte die ELJ Betzenberg nicht verteidigen. Es wurde spannend. Dann verkündete die Basis das Ergebnis und die ELJ NeuNkirchen bei Weiden feierte. … Leider währte die Euphorie nicht lange und so wurde diese Ortsgruppe „nur“ Sieger der Herzen, aufgrund einer fehlenden Wertung. *Trommelwirbel* Die herzlichsten Glückwünsche gehen an die: ELJ Neukirchen. Mit Abstand hat die ELJ Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg die #Internacht19 gewonnen.

Danke an alle Beteiligten. #Internacht19