Endlich. Dieses Jahr konnte im Kreisverband Roth/Hilpoltstein wieder ein Kreisquiz stattfinden. 
Sowohl „graue Zellen“ als auch Geschicklichkeit waren gefragt. Neben den verschiedenen Themengebieten gab es auch wieder ein Zwischenspiel. Dabei mussten die Teams einen möglichst hohen Turm aus Spagetthi und Marshmallows bauen.
Am besten meisterten die verschiedenen Aufgabengebiete die ELJ-Sulzkirchen vor der Dorfjugend Offenbau und der ELJ-Alfershausen.