Es war mal wieder Altkleider-Event im Kreisverband Weißenburg. Schon morgens um acht Uhr trafen die ersten ELJ-Gruppen bei den Sammelstationen in Pappenheim und Weißenburg ein. Büttelbronn und Burgsalach waren diesmal die Gewinner. Die ELJ-Gruppen, die später dran waren, standen schon mal im „Ablade-Stau“. Sie mussten warten, bis sie Sie ihre Altkleider in den LKW laden konnten. Aber da es das Wetter außerordentlich gut mit der ELJ meinte und da die Kreisvorstandschaft wieder eine ordentliche Brotzeit für die fleißigen Altkleider-SammlerInnen bereit gestellt hatte, ließen sich die ELJ-ler gerne etwas länger Zeit und konnten den Altkleider-Event richtig genießen.