Herrliches Sommerwetter mit besten Bedingungen machten das Sportfest des Kreisverbands Memmingen auf dem Sportplatz Volkratshofen zum idealen Saisonabschluss. Wikinger-Schach, Beachvolleyball und Baseball einfach so zum Spaß erzeugten bei den Teilnehmern beste Laune.

Baseball ist zwar in Deutschland keine Breitensportart, aber in Volkratshofen eine Tradition seit vielen Landjugend-Generationen. Das stellte sich schnell als Heimvorteil für die Ortsansässigen vor allem bei der Treffsicherheit mit dem Baseball-Schläger heraus.

Die XXL-Wasser-Rutsche sorgte mit einer gehörigen Portion Schmierseife für viel Flutsch und die passende Abkühlung. Mit Leckereien vom Grill und einem reichhaltigen Salatbuffet ließen die Landjugendlichen den Abend gemütlich ausklingen.