Wir beobachten an der ELJ-Landesstelle die aktuelle Situation genau und haben dazu einen Corona-Krisenstab eingerichtet. Wir versuchen besonnen, aber angemessen auf die sich täglich ändernde Lage zu reagieren. Viele von euch sind sich gerade unsicher, wie wir als ELJ am besten auf die Situation reagieren sollen. Deshalb möchten wir hier unsere getroffenen Vorkehrungen für euch transparent darstellen.

Aktuelle Corona Informationen

Alles rund um Corona findest Du bei unseren Corona-News

ELJ steht für Nächstenliebe und Solidarität mit den Schwächeren. Alle Menschen, aber insbesondere Alte und Kranke brauchen ein funktionierendes Gesundheitswesen. Je langsamer sich das Corona-Virus verbreitet, desto handlungsfähiger bleibt das Gesundheitswesen. Einschränkungen unserer Arbeit sind echte Hilfen für andere und deshalb sind wir jetzt alle gefordert!

Die Bayerische Staatsregierung hat zum Schutz vor Corona alle Veranstaltungen und Versammlungen verboten. Das betrifft auch die ELJ.

ELJ in Zeiten von Corona heißt: ELJ ohne Treffen.

Aktionsideen

Die ELJ bleibt ein starkes Netzwerk junger Menschen auf dem Land – auch und gerade in Zeiten von Corona!

 

Aber sicher!

Wir sind für Euch da!

Landessekretär Manfred Walter und alle Kolleginnen und Kollegen

aus der ELJ Landesstelle

und den ELJ-Bezirksstellen