Dritte Stadt-Gruppe der Evangelischen Landjugend gegründet

Uffenheim – Der Kreisvorstand Uffenheim der Evangelischen Landjugend darf eine neue Gruppe begrüßen. 13 Jugendliche schließen sich zur ELJ Uffenheim zusammen. In Schwabach und Roth bestehen in Mittelfranken bereits Untergliederungen des ländlichen Jugendverbands. Jetzt setzt sich in Uffenheim die Städte-Reihe weiter fort. Das ELJ Angebot ist auch außerhalb des Dorfs attraktiv!

Im Haus der Kirche in Uffenheim fand unter zahlreicher Beteiligung die Gründungsversammlung statt. Der ELJ Kreisvorstand konnte sich dabei über den Besuch von Vertreter/innen der Kirchengemeinde sowie der ELJ Bezirks- und Landesebene freuen.

Nach der Annahme der ELJ Satzung durch die Jugendgruppe wurde für die nächsten beiden Jahre eine Vorstandschaft gewählt. Die Vorsitzenden heißen Jasmin Röder und Jan Barthel. Stellvertretend vertritt sie Timo Emery. Um die Finanzen kümmert sich Konstantin Oesterer. Das Amt des Schriftführers übernimmt Luca Sauter. Als Beisitzer wurden Marco Franz und Michael Wellmann gewählt.

Als erste gemeinsame Aktion der jungen Gruppe steht die Mitwirkung an der überregionalen Altkleidersammlung an. Die Teilnahme am kreisweiten ELJ Bowling Turnier ist als nächstes geplant.

Alle Gäste wünschten der ELJ Uffenheim Freude, Erfolg und Gottes Segen bei ihrem Tun!

Birgit Bruckner

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone