Das Programm evangelischer Jugendarbeit zur Integration von jungen Geflüchteten im Rahmen schulbezogener Jugendarbeit

Sie haben junge Geflüchtete in Ihrer Klasse, wollen die Gemeinschaft im Klassenkontext stärken und im gegenseitigen Austausch kulturelles Lernen und interkulturelle Sensibilität fördern? Dann ist „together“ für Sie interessant. Die Evangelische Jugend Bayern hat speziell für die Förderung der Integration von jungen Geflüchteten in Schulklassen das Projekt „together“ ins Leben gerufen.

Ziele und Rahmen

Schulbezogene Jugendarbeit ist ein guter Weg, Kindern aus „Flüchtlingsfamilien“ Anschluss zu bieten, deswegen wird bei „together“ die Gemeinschaft der Klasse zum Thema wird.

Projekttage, wie sie beispielsweise im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim stattfinden, sollen dem gegenseitigen Kennenlernen von Menschen und Kulturen einer Schulgemeinschaft dienen.  So werden Vorurteile abgebaut und offene Begegnung ermöglicht. Indem die eigene Identität zum Thema wird, wachsen Verständnis und Integration.

  • Für Schulklassen mit Geflüchteten in allen Schularten
  • Ein- oder mehrtägige Seminare (themenbezogene Arbeitszeit pro Tag sechs Stunden)
  • Themenbereiche: Klassengemeinschaft, Integration, interkulturelles und interreligiöses Lernen
  • Durchführung in der Regel in Kooperation von z. B. Religionslehrer/innen, Pfarrer/innen, Klassenlehrer/innen mit Mitarbeitenden der evangelischen Jugendarbeit in Bayern
  • Kooperation mit weiteren Partnern wie z. B. im Bayerischen Jugendring (BJR) anerkannten Vereinen junger Menschen mit Migrationshintergrund (z. B. der Islamischen Jugend Bayern – zu finden unter „Jugendgemeinschaften“ auf der Homepage des BJR) ist wünschenswert

Weitere Informationen und Anmeldung

Ort:
nach Absprache, beispielsweise im EBZ Pappenheim oder als Selbstversorger im Jugendhaus auf dem Hesselberg
Kosten:
je nach Dauer und Inhalt des Programms erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot 
Ansprechpartner:
Thomas Strauß, Bildungsreferent 

 

Weitere regionale Zentren in Bayern:

Evangelische Jugendbildungsstätte Neukirchen
Ansprechpartner: Martin Kummer
Am Hag 13 * 96486 Lautertal

Evangelisches Studienzentrum Josefstal
Ansprechpartner: Volker Napiletzki
Aurachstr. 5 * 83727 Schliersee-Josefstal

„together“ wird gefördert aus Mitteln der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Mehr zur Konzeption sowie Antragsformulare zur Förderung von Teilnehmenden finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Jugend in Bayern.

"Ich bin gern für Sie da!"

Sozialpädagoge Thomas Strauß leitet „together“ am Standort Pappenheim. >>Kontakt

 

 

 

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone