Alles wird NEU! Landesvorstand und Jahresthema!

Die Landesversammlung ist mehr als das höchste Entscheidungsgremium in der ELJ: Mitgestaltung, Party feiern, diskutieren, Gottesdienst erleben, Ideen für Deine Jugendarbeit bekommen und dabei 42 Stunden mit Menschen verbringen, die wie Du ELJ leben.

111. ELJ-Landesversammlung

„Gut essen – fair leben?“

13. – 15. Oktober 2017

EBZ Pappenheim

In der 111. ELJ-Landesversammlung fällt die wichtigste Entscheidung für die nächsten zwei Jahre: Die Neuwahl des ELJ Landesvorstands. Im inhaltlichen Teil starten wir das neue Jahresthema „Gut essen – fair leben?“

Unser Programm:

Freitag Abend: Die Feier

ab 18:00 Uhr Anreise

19.30 Uhr „Gut essen – fair leben?“ – Das Feierabend-Mahl 
Ein Vier-Gänge-Menü eröffnet unsere Landesversammlung. Zwischen „Gruß aus der Küche“, „Entrée“, „Hauptgericht“ und „Dessert“ genießen wir verrückte, kommunikative, und geistreiche Impulse des Theologischen Arbeitskreises. Nur wer pünktlich da ist, bekommt alles mit!

22.30 Uhr „Gut essen – fair leben?“ – Die Abendmahl-Bar
Trinken, Reden, Lachen, Staunen: Foto-Performance im Blitzlichtgewitter.

Samstag vormittag: Die Planung

8:15 Uhr Frühstück

Gemeinwesencoach Rainer Fuchs

9:00 Uhr „Gut essen – fair leben?“ – Die Planung Was soll in unserem Verband die nächsten zwei Jahre zum Jahresthema stattfinden? Welche Aktionen gibt es auf Landesebene, in den Bezirks- und Kreisverbänden? Was machen die Ortsgruppen? Welche Impulse können unsere Arbeitskreise einbringen? Unter der Leitung von Gemeinwesencoach Rainer Fuchs aus München-Giesing spinnen wir Ideen und lassen sie mit der Methode „Open Space“ konkret werden.

12.15 Uhr Mittagessen  

Samstag nachmittag: Die Wahl

13.30 Uhr Geschäftlicher Teil der Landesversammlung

TOP 1 Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit TOP 2 Berichte mit Aussprache

  • Landesvorstand
  • Finanz- und Personalbeirat
  • Außenteam
  • Kuratorium
  • Agrarsozialer Arbeitskreis (ASA)
  • Theologischer Arbeitskreis (TA)
  • Jugendbildungsarbeit

TOP 3 Aktuelle Stunde

  • Evaluation Orange Night
  • Briefe einer rechtsextremen Organisation an Landjugendgruppen
  • Wünsche aus dem Plenum

TOP 4 Entlastung des ELJ Landesvorstands

TOP 5 Neuwahl des ELJ Landesvorstands gem. § 9 der Ordnung der ELJ.

  • Der Landesvorsitzende und die Landesvorsitzende
  • Der stellvertretende und die stellvertretende Landesvorsitzende
  • Zehn weitere Mitglieder, darunter mindestens eines aus jedem Bezirksverband und mindestens drei Frauen bzw. Männer

TOP 6 Wahl von Mitgliedern des Finanz- und Personalbeirats

TOP 7 Anträge

TOP 8 Sonstiges

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Mitgliederversammlung des ELJ-Fördervereins ELAN e. V.

Samstag Abend: Das Erntedankfest

20:30 Uhr „Gut essen – fair leben?“ – Die Würdigung

Würdigung und Wertschätzung gehört zu den wichtigsten Dingen der Jugendarbeit – und das muss Spaß machen. So wollen wir die Kultur des Abschieds und des Neubeginns hoch leben lassen, damit kein Auge trocken bleibt.

22.30 Uhr „Gut essen – fair leben?“ – Die Wahrnehm-Bar

Sonntag vormittag: Die Praxis

9:00 Uhr „Gut essen – fair leben“: Das Katerfrühstück

Frühstücksimpuls über die belebende Kraft von Lebensmitteln und warum uns manche Lebensmittel besser tun als andere.

10:00 Uhr „Gut essen – fair leben“: Die Workshops

Jahresthema-Ideen zum Weiterdenken erhaltet ihr in unseren Workshops

  • Containern„: Diskussion über einen umstrittenen Weg gegen Lebensmittelverschwendung.
  • Spielen„: Lebensmittel-Quiz als Anregung für Eure Kreis- und Bezirksquizze
  • Nachmachen„: Gesprächsrunde mit Menschen, die „Gut essen – fair leben“ ohne Fragezeichen ziemlich konsequent leben.

11:30 Uhr Auswertung und Abschluss

12:15 Uhr Mittagessen  

 

 

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone