Kreisquiz der evangelischen Landjugend im Kreisverband Uffenheim

15 Mannschaften der evangelischen Landjugend im Kreisverband Uffenheim rätselten beim jährlichen Quiz um die Wette. Dabei wurde das Wissen der Jugendlichen wieder in allen möglichen Bereichen auf die Probe gestellt. Zehn verschiedene Fragebögen standen auf dem Programm. Von Elektronik und Mechatronik über Logopädie bis hin zu Scherzfragen, bei denen um die Ecke denken wichtig war, mussten von den Landjugendlichen verschiedenste Aufgaben querbeet bewältigt werden. Wie schon in den letzten Jahren zeichnete sich am Ende ein harter Kampf um den Wanderpokal zwischen zwei ELJ-Gruppen ab: Gollhofen und Welbhausen. Siegreich war dieses Mal die Welbhäuser Landjugend. Auf die Plätze zwei und drei schafften es dafür gleich beide Teams der Ortsgruppe Gollhofen. Die ersten drei Platzierungen, sowie die ELJ Equarhofen und die ELJ Burgbernheim auf Platz vier und fünf sind eingeladen sich beim Quiz des Bezirksverbandes mit anderen ELJ Gruppen aus ganz Mittelfranken zu messen. Der Kreisverband bedankt sich bei allen Rätselratenden und der ELJ Gollachostheim für die Verpflegung.

Marie-Luise Dietsch

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone