Beim traditionellen Schleppergeschicklichkeitsturnier im KV Roth/Schwabach in Gustenfelden war wieder einiges geboten. Das Turnier, das die ELJ-Kreisvorstandschaft zusammen mit der ASA-
Kreisvorstandschaft organisiert hatte für die Teilnehmer wieder einige Herausforderungen bereit.

16_04_KV RH/SC_Schlepperturnier4Teams zu je vier Personen mussten die unterschiedlichen Aufgaben zusammen lösen. Da war zum einen der offizielle ADAC Schlepperparcours. Dann musste man bei einem Gaudi-Parcours u.a. einen Papierflieger basteln, der möglichst weit fliegen sollte. Und dann war da noch der Bagger, bei dem man mit einer Schöpfkelle möglichst genau und viel Wasser in einen Eimer befördern musste.

 

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone