Per Online-Voting zum Landjugendpreis: Mit insgesamt 3.000 € belohnt der Bayerische Bauernverband attraktive Projekt aus der Landjugendarbeit. Bis zum 21. August kann über den Favoriten abgestimmt werden. 18 Projekte aus den drei Landjugendverbänden BJB, ELJ und KLJB wurden eingereicht, sechs kamen in die engere Auswahl

Auch zwei Projekte der Evangelischen Landjugend schafften es ins Voting:

Einfach Bienen retten!

ELJ Kreisverband Gunzenhausen-Heidenheim

Das Bienensterben gehört zu den am meisten unterschätzten Naturproblemen. „Einfach Bienen retten!“ zeigt, wie man in nur 15 Minuten viel für das Überleben der Insekten tun kan.  www.elj-bienen-retten.de.

So entstehen rund um Altmühlsee und Hahnenkamm viele Niststengel aus Blechdosen, Zweigen und Kleister. Für Nistblöcke braucht es nicht mehr als ein Stück Hartholz und eine Bohrmaschine. Weil aber Sophie, Kevin und die anderen Aktiven viel Wert auf Öffentlichkeitsarbeit legen, wird „Einfach Bienen Retten“ ganz nebenbei zu einem Bildungsprojekt.

Wenn Du Sophie, Kevin und den KV Gunzenhausen-Heidenheim im Landjugendwettbewerb nach vorn bringen willst, klicke auf die Seite des Bayerischen Bauernverbands und stimme ab!

zum Online-Voting!

Ein eigenes Landjugendhaus

ELJ Volkratshofen (KV Memmingen)

Handeln war angesagt: Weil der Besitzer das Haus, in dem sich die ELJ Volkratshofen seit Generationen trifft, verkaufen wollte, drohte die Gruppe aus dem Kreisverband Memmingen ihr Heim zu verlieren. Doch die ELJ Volkratshofen wären nicht die ELJ Volkratshofen hätte sie sich nicht zu helfen gewusst. Mit einer klugen Strategie aus aktiver Kinder und Jugendarbeit, Verhandlungsgeschick sowie viel Eigenleistung gelang es, das Landjugendhaus zu übernehmen und der Jugendarbeit auch weiterhin einen Platz im Dorf zu sichern.

Wenn Du die ELJ Volkratshofen im Landjugendwettbewerb nach vorn bringen willst, klicke auf die Seite des Bayerischen Bauernverbands und stimme ab!

zum Online-Voting!

Im Rennen sind auch noch folgende Projekte der Bayerischen Jungbauernschaft (BJB) und der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB):

  • Integrationslauf: 650 km um den Fichtelsee
  • Kampagne „Ohne Landwirtschaft ist alles doof“
  • Theaterprojekt mit Flüchtlingen: Ziemlich beste Menschen
  • Gesundheitsaktion „Mach mit – bleib fit!“
TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone