Einen stimmungsvollen Filmabend, gemeinsames Fastenbrechen bei Sonnenuntergang, lustige Fotos mit Gegenständen aus der „Selfie-Kiste“, erlebten Menschen verschiedener Altersklassen und Nationalitäten bei einem Scheunenfest bei einer Gemeinschaftsaktion von ELJ und Johannitern  in Unterfranken.

Als Anschluss an die Kletterparkaktion im letzten Monat lud die Johanniter-Hilfsgemeinschaft die ELJ Oberaltertheim und die Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge der Rummelsberger Diakonie zu einem gemeinsamen Scheunen-Kino-Abend ein. Bei gutem Gegrillten klang schließlich ein schöner Sommerabend aus, der sicherlich, nicht zuletzt aufgrund der vielen Selfies, noch längere Zeit in den Köpfen aller Beteiligten bleiben wird.

Vielen Dank an die Johanniter-Hilfsgemeinschaft für die Einladung und Finanzierung und an alle Beteiligten zur Verwirklichung dieses schönen Abends.

Logo_Fluechtlinge_werden_Freunde_claim_NEUDie ELJ ist über den Bezirksjugendring Unterfranken ein Partner des Aktionsprogramms Flüchtlinge werden Freunde im Bayerischen Jugendring.

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone