Ein erfreuliches Ergebnis erzielten die Evangelischen Landjugenden des Kreisverbandes Rothenburg bei der diesjährigen Herbstaltkleidersammlung. Bei angenehmen Temperaturen begann am Samstagmorgen die Verladung am Wertstoffhof in Geslau. 12 Ortsgruppen des Kreisverbandes Rothenburg beteiligten sich daran, das eingesammelte Altpapier, Altkartons sowie Altkleider in die bereitgestellten Wagons und Container zu verladen. Etwa 16 Tonnen Altkleider und 11 Tonnen Altpapier wurden insgesamt eingesammelt. Nach den anstrengenden Auf-und Abladen der Altkleider gab es ein kleines Vesper als Dankeschön und zum Stärken nach der Anstrengung.

Der Kreisverband der Evangelischen Landjugenden in Rothenburg hatte erstmalig auch für Flüchtlingskinder Altkleider gesammelt. Sie sollen an Jungs verteilt werden, die in einem kleinen ehemaligen Bildungszentrum der ELJ ein paar Monate untergebracht sind. Es wurden hauptsächlich Arbeits- sowie Winterkleidung gebraucht. Der Kreisverband hofft, den Kindern mit der Aktion geholfen zu haben.

Christine Trump

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone