Der Kreisverband Weißenburg hat zusammen mit dem Kreisverband Roth/Hilpoltstein einer Jugenddelegation aus Papua Neuguinea eine Spende übergeben. Die Gäste sind drei Wochen zu einem Besuch im Dekanat Weißenburg unterwegs. Die Übergabe fand im Rahmen eines Jugendgottesdienstes in Nennslingen statt. Dabei konnte man auch erfahren, wie wichtig Schweine für die Freundschaft sein können. Die Gäste freuten sich riesig über das unverhoffte Geschenk. Sie wollen damit die Jugendarbeit in ihrer Heimatregion voranbringen.

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone