Gleich zweimal konnte der Förderverein ELAN e.V. im Jahr 2016 den Betrag von 15 000 € an die ELJ überweisen. Die ELJ wird die Spenden zur Finanzierung der Stellen der Bezirksreferentinnen und Bezirksreferenten nutzen. Damit kommt das Geld unmittelbar der Landjugendarbeit zu Gute. Denn unsere Bezirksreferenten beraten, helfen, organisieren, motivieren, leiten an. Und sind oft erster Ansprechpartner, wenn es schwierig wird. Sie verfügen über eine fundierte theologisch-pädagogische Ausbildung und sind aktiv in 22 ELJ-Kreisverbänden mit 180 Ortsgruppen.

Der ELAN möchte die Finanzierung dieser Stellen sichern. Das wäre ohne die vielen Spenden aus Kreisen der ELJ, von engagierten Privatleuten und den Erlösen aus ELAN-Mitgliedsbeiträgen nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!

 

 

 

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone