Einen tollen Ausflug organisierte der KV-Roth/Hilpoltstein für seine Mitgliedsgruppen. Seinsheim und Hüttenheim im „Weinparadies Franken“ waren die Ziele. Zuerst besichtigte die Gruppe die Kirchenburg in Seinsheim, zu der auch die kleinste Brauerei Unterfrankens gehörte. Danach wanderten die ELJ-ler unter fachkundiger Führung einer Wein-Erlebnis-Führerin durch die Hüttenheimer Weinberge. Mit einer zünftigen Weinprobe klang der Tag im „Weinparadies“ aus.