Bezirksquiz und -versammlung in Kleinweisach

Ist die Banane eine Beere oder doch eine Steinfrucht? Diese und andere Fragen aus sieben Bereichen mussten die Jugendlichen aus dem Bezirk Oberfranken-Oberpfalz beim diesjährigen Quiz beantworten. Das spannende Rennen um die Top-Platzierungen entschied die ELJ Kulmregion knapp vor der ELJ Kleinweisach. Auf Platz drei landete die Gruppe aus Eschenfelden/Königstein. Alle teilnehmenden Teams konnten sich über Gutscheine oder Eimer voller Süßigkeiten freuen.

Vorstandschaft neu gewählt

Im Anschluss daran fand die Mitgliederversammlung des Bezirksverbands statt. Im Vorstandsbericht dankte die stellvertretende Vorsitzende Elena Holzammer allen Mitgliedern der Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit in den letzten zwei Jahren.

Viele der bisherigen Vorstandschaft traten zur Neuwahl nicht mehr an. Dennoch konnte ein neues schlagkräftiges Team gewählt werden.  Den Bezirksverband leiten nun Marion Klausfelder (ELJ Kulmregion) und Michael Dendorfer (ELJ Neunkirchen). Zu ihren Stellvertretern wurden Lena Pilhofer (ELJ Eschenfelden/Königstein) und Lukas Großkopf (ELJ Kleinweisach) gewählt. Christoph Müller (ELJ Mantel), der die letzten Jahre zusammen mit Sabine Groß an der Spitze der Vorstandschaft stand, übernimmt nun das Amt des Kassiers. Vervollständigt wird der neue Bezirksvorstand durch Theresa Schober (ELJ Eschenfelden/Königstein) als Schriftführerin.

Ach ja: Die Banane ist tatsächlich eine Beere!

TEILEN: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisPrint this pageEmail this to someone